Wildix Academy

Wildix misst beständiger Fort- und Weiterbildung einen enormen Wert zu. Durch das Projekt Academy unterstreicht Wildix, dass Schulungen im Bereich Vertrieb und Technik sowie das Teilen von Best Practice Szenarien wichtige Schlüssel zum Erfolg darstellen und unabdingbar sind, um auch in Zukunft auf dem Markt bestehen zu können.

Wildix Academy stellt für alle Wildix Partner spannende Inhalte und innovative Herangehensweisen bereit, die nötig sind, um mit den technischen Entwicklungen Schritt zu halten und die Herausforderungen der Zukunft meistern zu können.

Schulungstermine

 
 

WMS-FE-Schulung am 13.-14. Dezember 2018

 

WMS-FEA-Schulung

 

Ich habe die Hinweise zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

 

In Zeiten, in denen sich viele Unternehmen die Kosten für notwendige Mitarbeiterweiterbildung allzu oft sparen, versucht Wildix mit dem Academy-Projekt entgegenzuwirken.

Bei der Wildix Academy handelt es sich um eine durch Wildix ins Leben gerufene Bildungseinrichtung, deren vielseitiges Lehrprogramm immer auch die aktuellen Bedürfnisse des Marktes und die Wirtschaftslage berücksichtigt.

Die in der Wildix Academy erworbenen Fähigkeiten verhalfen schon vielen Technikern, Vertretern und Geschäftsinhabern zu deutlichen Effizienz- und Ergebnissteigerungen.

In der Wildix Academy statten wir die Mitarbeiter unserer Kunden mit dem Wissen aus, dass nötig ist, um mit aktuellen technischen Entwicklungen Schritt zu halten und den technischen Herausforderungen der Zukunft entgegentreten zu können.

WMS FIELD ENGINEER (FE)

Nach erfolgreich absolvierter Schulung sind die Schulungsteilnehmer in der Lage, eine Wildix-Telefonanlage zu installieren und zu konfigurieren, und können diese an das Netzwerk des PSTN- oder VoIP-Betreibers anbinden. Die Teilnehmer verfügen zudem über die notwendigen Kenntnisse, um komplexe Wählpläne, Rufgruppen, Sammelanschlüsse und IVRs erstellen zu können.

WMS FIELD ENGINEER ADVANCED (FEA)

Nach erfolgreich absolvierter Schulung sind die Schulungsteilnehmer in der Lage, mit Hilfe der Wildix-Software auch komplexe Dienste zu konfigurieren. Dazu zählt etwa das Know-how , um standortübergreifende Umgebungen aufzusetzen, den Zugang zur Wildix Collaboration einzurichten, die Telefonanlage mittels TAPI-Schnittstellen in gängige Windows-Anwendungen zu integrieren und die erweiterten Funktionen der Wildix TK-Anlage zu verwalten.

Kontaktieren Sie uns für mehr Informationen oder für die Anmeldung zu unseren Schulungen

REFERENZEN