Hardware as a Service

Wildix ist der erste Unified Communications Anbieter, der das Gesamtpaket aus Hardware und Software als As-a-Service-Lösung zur Verfügung stellt. Ihr Kunde kann dank des Wildix HWaaS-Pakets von einem Telekommunikationssystem profitieren, das in vollem Umfang durch eine Garantie abgesichert ist sowie aus den neuesten Produkten besteht.

Sie möchten am HWaaS-Programm teilnehmen?

Das sind die erforderlichen Schritte für Sie als Wildix-Partner :

  • Laden Sie die Vereinbarung herunter und geben Sie diese zur Vervollständigung der Angaben an Ihren Kunden weiter
  • Überprüfen Sie die OpEx-Preisliste im Portal
  • Senden Sie an Ihren Account Manager eine E-Mail mit der Bestell-Liste sowie eine Kopie der unterzeichneten Vereinbarung

Was bedeutet Hardware as a Service (HWaaS)?

HWaaS ist das Dienstleistungsmodell der Zukunft. Ihre Kunden erhalten genau die maßgeschneiderte Lösung, die Sie benötigen – ganz ohne Kaufzwang. Das bedeutet: keine Verschwendung an Investitionsmittel, keine Sorgen hinsichtlich der Notwendigkeit alles auf dem neuesten Stand zu halten, keine Bindung an das vorhandene Equipment.

Was Ihr Kunde tatsächlich braucht, ist die Lösung, nicht die bloßen Werkzeuge.

Ihr Kunde genießt auf diese Weise maximale Flexibilität und kann jederzeit die durch diese Investition zu erreichenden Unternehmensziele nachjustieren oder aber bei Bedarf neue Lösungen ausprobieren, ohne in den Fängen veralteter Hardware und Software festzusitzen und ohne zusätzliche Investitionsmittel vergeudet zu haben.

Der MEHRWERT für Ihren Kunden

1. Kein Knebelvertrag – Freiheit
Alles ist in einer klar formulierten Vereinbarung geregelt, ganz ohne die Verpflichtung physische Geräte zu kaufen, die dazu verdammt sind, in etwa 5 Jahren bereits veraltet zu sein. Ihr Kunde ist frei, gegebenenfalls seine Meinung zu ändern, denn er hat schließlich nur eine Dienstleistung abonniert.

2. Immer auf dem neuesten Stand der Technik – Brandaktuell
Wildix gewährleistet, immer die neuesten auf dem Markt verfügbaren Produkte zur Verfügung zu stellen. Im abgeschlossenen Dienstleistungsvertrag ist alles inkludiert.

3. Vorbehaltlose Garantie – Sicherheit
Die im Vertrag enthaltene Versicherungspolice deckt alles ab, was die Investition Ihres Kunden gefährden könnte. So können alle Sorgen bezüglich des HW-Equipment getrost zur Seite geschoben werden und man kann sich im Unternehmen voll und ganz darauf konzentrieren, dieses einfach nur zu nutzen.