Tools, Tipps und Trends
für mehr Flexibilität beim Kunden

Transformation ist heute keine Option, sondern ein Muss. Das gilt sowohl für Systemintegratoren als auch für deren Kunden.

Wer zögert, läuft Gefahr den Anschluss zu verlieren. Mehr denn je gilt es, aufmerksam zu bewerten, welche Trends sich mit Blick auf Weiterentwicklung des Geschäftsmodells auftun, welche Tipps aus dem Partnernetzwerk sinnvoll aufgegriffen und welche innovativen Tools den Kunden bereitgestellt werden können. Um proaktiv diesen Herausforderungen zu begegnen, muss man sich folgenden Fragen stellen: Auf welche Weise kann ich mein Geschäftsmodell optimieren? In welche Richtung sollte ich mein Kundenportfolio weiterentwickeln? Was muss ich im Bereich Kundenakquise verbessern?

Im fünften Teil der Event-Reihe “Smart unterwegs mit Wildix” steht die Bereitschaft für Veränderung und die Beweglichkeit im Abweichen von gewohnten Abläufen im Zentrum – und damit der Begriff Flexibilität:

Erfolgreiche Projektbetreuung kleiner Unternehmenskunden als Ergänzung des Kundenportfolio

mit Wildix Platinum Partner

Martin Morath, TELETECHNIK FREIBURG

teletechnik-wildix-partner

Partner Best Practice:

Kleinprojekte stehen häufig im Ruf, zeit- und ressourcenintensiv und damit nicht profitabel zu sein. Martin Morath ist vom Gegenteil überzeugt und zeigt, wie solche Projekte mit Wildix zu einer wertvollen Ergänzung des Kundenportfolio werden können.

Wildix PLATINUM Partner

Wir kennen das alle: ein Projekt muss sich für uns als Dienstleister rechnen. Und bei jeder Projektumsetzung wollen wir am Ende des Tages einen zufriedenen Kunden haben. Das Schöne ist, dass ich mit Wildix beides erreichen kann – und das selbst bei Kleinstprojekten!


Durch das Aufsetzen im Remote-Modus spare ich mir die Fahrt zum Kunden und kann weitgehend alles vom Büro aus aufsetzen.


Wir machen viel Empfehlungsgeschäft. Projekte unter einer gewissen Mindestgröße würden sich eigentlich nicht rechnen, müsste ich Zeit und Ressourcen aufwenden, um beim Kunden vor Ort alles einzurichten – aber mit Wildix nehme ich dieses Geschäft einfach mit. Und gewinne glückliche Kunden hinzu!

Termine & Themen
im Zeichen von Smart Working

Thematischer Rahmen der fünfteiligen Event-Reihe ist das  “Smarte” Arbeiten mit Wildix.

Wildix stellt mit seiner Browser-basierten Lösung in der Cloud ein Komplettpaket für den Home-Office-Arbeitsplatz zur Verfügung. Kleine, mittlere und große Unternehmenskunden können beliebig Benutzer hinzufügen oder entfernen, denn alles ist skalierbar und As-a-Service erhältlich. Dieses Angebot umfasst auch die Wildix Hardware-Komponenten, die speziell auf das System zugeschnitten sind. Damit wird bei Wildix alles aus einer Hand geliefert.

Die WebRTC-Lösung ist mit einem Klick über den PC-Browser oder das mobile Endgerät zugänglich und garantiert 100% Sicherheit. Inklusive einer ready-to-go Videokonferenz-Lösung, die direkt vom Schreibtisch aus verfügbar ist. Keine zusätzlichen Hardware- oder Softwarekomponenten müssen installiert werden.

Unsere virtuellen Events im Überblick

    • 22. April 2020
      Smart Working ist mehr als Home Office
    • 28. April 2020
      Mehrwert generieren durch den Einsatz von Wildix Integrationen
    • 05. Mai 2020
      Die Bedeutung von Video in der Digitalen Kommunikation
    • 13. Mai 2020
      Das Multi-Tool im Werkzeugkasten von Managed Service Providern
    • 19. Mai 2020
      Wer zögert, verliert – Flexibilität ist Trumpf

Fünf Wildix-Partner teilen jeweils ihr Know-How mit der Partner Community. Die vorgestellten Fallbeispiele sind Ausgangspunkt für den themenbezogenen Austausch.
Herzlich eingeladen zum Event sind alle Wildix-Partner und Interessierten!

Anmeldung

Wildix DACH – Sales Team

Ursprünglich als Partner Roadshow konzipiert möchten wir mit unserer Virtuellen Event-Reihe einen produktiven Dialog anstoßen.

Mit dabei sind auch unsere Wildix Technologie Partner peoplefone GmbH und Telecom Behnke GmbH.

Wildix Collaboration Desktop