Stadtbetrieb Viernheim

Stadtbetrieb Viernheim

Wildix LifeSaver als zusätzliches Sicherheitsnetz für Lagerarbeiter

Der Stadtbetrieb Viernheim ist ein Eigenbetrieb der Stadt, der die Friedhofsverwaltung, den städtischen Betriebshof und die Stadtgärtnerei umfasst. Eine komplexe Telefonanlage ist für die rund 50 Mitarbeiter nicht vonnöten, jedoch gab es einige Herausforderungen zu meistern: Durch die verschiedenen Gebäudekomplexe ist das Areal recht groß und verwinkelt. Trotzdem muss die Erreichbarkeit aller Mitarbeiter gewährleistet sein, egal wo sie sich gerade befinden. Eine weitere Herausforderung: In den Werkstätten war lediglich ein Festnetztelefon installiert. Bei lärmintensiven Arbeiten wie dem Schweißen wurde dieses oft überhört.

Als 2018 die alte Siemens-Anlage ausfiel und kurz danach die Umstellung auf VoIP-Telefonie anstand, entschied sich der Stadtbetrieb Viernheim für die Kommunikationslösung von Wildix. Dorothee Olef, die sich als Leiterin der Verwaltung und zentralen Dienste/Controlling Stadtbetrieb Viernheim auch für Entscheidungen in Technikfragen verantwortlich zeichnet, schätzt besonders die Beratung und kompetente Betreuung des zertifizierten Wildix-Partners GEMAKOM GmbH als akkuraten Ansprechpartner in ITK-Angelegenheiten.

Die Lösung

Inzwischen ist das komplette Gelände des Stadtbetriebs Viernheim mit einem DECT-System ausgestattet. So sind nicht nur die sechs Mitarbeiter im Büro gut erreichbar, sondern auch die Kollegen in den Werkstätten und Lagerhallen. “Es ist wichtig, dass sich alle Kollegen frei bewegen können und trotzdem erreichbar bleiben”, sagt Dorothee Olef. Sie selbst nutzt dafür nicht nur die Wildix-Telefone, sondern auch die Native Apps für Desktop und iPhone: “Mit den Wildix-Apps kann ich auch beim Spaziergang in der Mittagspause mit den Hunden den Anruf aufs Geschäftstelefon übers Handy annehmen.” Auch wenn nicht alle Mitarbeiter das volle Potenzial der Lösung ausnutzen, schätzt Dorothee Olef die verschiedenen Funktionen der Collaboration App: “Denn dort sind alle meine Kontakte organisiert.”

Ein weiterer großer Pluspunkt der Wildix-Lösung ist die Integration des LifeSavers. Dieses Modell der W-AIR DECT-Telefone kann automatisch einen Notruf absetzen, wenn es beispielsweise nicht mehr senkrecht steht. Es ist bei den Arbeitern in der Lagerhalle im Einsatz, sodass die Zentrale informiert wird, sollte diesen Kollegen etwas zustoßen und sie beispielsweise stürzen. Auf diese Weise kann den in der Regel allein arbeitenden Kollegen im Notfall schnell Hilfe geleistet werden. “Es ist eine große Beruhigung für alle, dass dank der DECT-Telefone ein ‘Sicherheitsnetz’ für die allein arbeitenden Kollegen aufgespannt ist und wir informiert werden, sollte ihnen etwas zustoßen”, betont Dorothee Olef.

Es ist eine große Beruhigung für alle, dass dank der DECT-Telefone ein ‘Sicherheitsnetz’ für die allein arbeitenden Kollegen aufgespannt ist und wir informiert werden, sollte ihnen etwas zustoßen.

Dorothee Olef

Leitung Verwaltung und zentrale Dienste/Controlling Stadtbetrieb Viernheim

Das Ergebnis

“Wir sind sehr zufrieden mit der Wildix-Lösung. Gerade die Stabilität der Gesprächsführung war mir sehr wichtig”, so Dorothee Olef. Lediglich wenn das Telefon zwischen W-LAN-Anbindung und Nutzung der mobilen Daten wechselt, kann es mitunter zu Verbindungsschwierigkeiten kommen.

Unter dem Strich hat der Stadtbetrieb Viernheim mit Wildix nun eine Telefonie-Lösung, die eine sehr gute Gesprächsqualität und permanente Erreichbarkeit aller Mitarbeiter auf dem gesamten Gelände und über die Mobile App auch darüber hinaus garantiert. Zudem bringt der LifeSaver einen zusätzlichen Mehrwert, um allein arbeitende Kollegen zu schützen.

Erzielter Mehrwert

  • Permanente Erreichbarkeit aller Mitarbeiter (auch unterwegs)
  • Einfache Verwaltung der Kontakte über die Collaboration App
  • Sicherheitsnetz für allein arbeitende Kollegen durch DECT Telefon LifeSaver

Dieses Kundenprojekt wird betreut von Wildix-Partner

Finden Sie einen Wildix-Partner

Entscheiden Sie sich für einen unserer Wildix-Partner, der Sie in Ihrem Unternehmenswachstum unterstützt – und zwar mit der ersten Business Kommunikationslösung, die den Vertrieb beflügelt.