De Stefani S.p.A.

De Stefani Spa | Destauto Spa

De Stefani S.p.A. ist seit 110 Jahren offizieller Händler und Serviceanbieter für Mercedes-Benz, Mercedes-Benz Vans und Smart in der Region Emilia Romagna. Das Unternehmen betreibt Filialen in Forlì und Imola und ist seit September 2009 Vertragshändler für Smart in Ravenna und Imola. In den letzten Jahren eröffnete es auch eine Vertragswerkstatt in Bologna und eine Niederlassung in Cesena.

Außerdem ist das Unternehmen Partner von Destauto Spa, einem Vertragshändler von Nissan, Renault und Dacia.

Das 1910 gegründete Unternehmen gehört zu den historischen Unternehmen der italienischen Handelskammer, beschäftigt heute mehr als 100 Mitarbeiter und kann auf einen Umsatz von über 70 Millionen Euro verweisen.

Luca Barbera führt das Unternehmen gemeinsam mit seinem Bruder in vierter Generation. Er konzentriert sich als Geschäftsführer auf den After-Sales-Bereich, während sein Bruder die kaufmännische Abteilung leitet.

“Wildix ist für uns keine neue Marke“, erzählt Luca Barbera. “In unserer Branche ist sie sehr bekannt. Wir haben uns nach eingehender Beurteilung dafür entschieden, da wir ein Unified-Communications-System benötigten, um ein gemeinsames Kommunikationsprojekt auf die Beine zu stellen, das es allen ermöglicht, dieselben Ziele zu verfolgen.“

De Stefani Spa und Destauto Spa entschieden sich also im Mai 2020, mitten in der Pandemie, dem blauen Ökosystem beizutreten, und setzten dafür auf die Unterstützung von Diginet1, das seit 2016 Wildix Gold-Partner ist.

Seitdem wurden mehr als 100 Arbeitsplätze aufgesetzt. Besonders hervorheben möchte Luca Barbera die Flexibilität und Anpassbarkeit der Plattform, die es ermöglicht, verschiedene Ideen und Strategien zu implementieren, auszuführen und gleichzeitig eine zeitnahe, genaue Analyse der Ergebnisse der durchgeführten Maßnahmen zu erhalten.

Die Plattform hat sich von Anfang an als sehr vielseitig und nützlich erwiesen, um schnell und einfach mit verschiedenen Standorten zu kommunizieren“, fährt Luca Barbera fort. “Ich kann mit Sicherheit sagen, dass wir dank Wildix die beiden Partnerunternehmen erfolgreich zu einem gemeinsamen Projekt vereinen konnten. Das Ziel, das ich mir gesetzt hatte, als ich mich für Wildix entschied, werden wir bald erreichen – ein Grund dafür ist auch das große Interesse aller Abteilungen, was vor allem für die Marketingabteilung gilt.“

De Stefani Spa führte Wildix zwar während einer Pandemie ein, nutzt derzeit die Vorteile der Plattform, die Smart Working effektiv unterstützt, aber nicht voll aus. Das hat allerdings einen Grund: Das Kerngeschäft des Unternehmens ist es, verschiedene Bereiche anzusprechen. Autoverkauf, Autovermietung und Autoreparatur sind noch weit von der digitalen Welt entfernt. Jene Abteilungen, die ihre Arbeit auch von zu Hause aus erledigen können, hatten dank der Wildix-Plattform aber die Möglichkeit dazu.

Die Plattform hat sich von Anfang an als sehr vielseitig und nützlich erwiesen, um schnell und einfach mit verschiedenen Standorten zu kommunizieren. Ich kann mit Sicherheit sagen, dass wir dank Wildix die beiden Partnerunternehmen erfolgreich zu einem gemeinsamen Projekt vereinen konnten. Das Ziel, das ich mir gesetzt hatte, als ich mich für Wildix entschied, werden wir bald erreichen – ein Grund dafür ist auch das große Interesse aller Abteilungen, was vor allem für die Marketingabteilung gilt.

Luca Barbera

Geschäftsführer von De Stefani S.p.A.

Finden Sie einen Wildix-Partner

Entscheiden Sie sich für einen unserer Wildix-Partner, der Sie in Ihrem Unternehmenswachstum unterstützt – und zwar mit der ersten Business Kommunikationslösung, die den Vertrieb beflügelt.