casestudy_wildix_empruntis_logo_groupe

Empruntis hat die Absicht,  ein neues Kommunikationssystem zu erschwinglichen Kosten und mit einfacher Wartung zu erwerben.

Der Konzern hat sich also für eine einheitliche Wildix-Kommunikations-Komplettlösung entschieden. Bei dieser Lösung können im Redundanzmodus (Failover) bis zu 1000 Mitarbeiter untereinander verbunden werden, und dank der Unterstützung von  300 gleichzeitigen Anrufen ist ein kontinuierlicher Dienst gewährleistet.

Der Einsatz von Software-Anwendungen verbessert die Abläufe im Unternehmen: die Lizenz Collaboration zur Verbesserung der Zusammenarbeit und der internen Kommunikation, und die Lizenz CDRView, für eine treffende und statistische Analyse der Daten, um die Verwaltung der Anrufe zu optimieren und die Verfügbarkeit zu erhöhen.

Intuitiv, kostensparend, innovativ und mit der Kiamo-Schnittstelle kompatibel – die von den Empruntis-Beratern verwendete Kundenmanagement-Software Wildix hat sich schon nach kurzer Zeit als die ideale Lösung herausgestellt.

Ein anspruchsvolles Lastenheft, denn die Telefonie steht ganz im Mittelpunkt der Tätigkeit von Empruntis.

„Ausschließlich per Telefon ein Vertrauensverhältnis aufzubauen und unsere Kunden zu betreuen, das erfordert nicht nur ein hohes Fachwissen, sondern auch eine ununterbrochene Zuverlässigkeit unserer Kommunikationsmittel. Die tägliche Aufrechterhaltung von 150 Telefonverbindungen gleichzeitig, den ganzen Tag, ist für unser Unternehmen unerlässlich, ja sogar lebensnotwendig!“, erklärt uns der Leiter der Informatikabteilung, Herr Yann Djenderedjian.

„Wir haben beschlossen, unser Standard-Telefonnetz durch das einheitliche Kommunikationssystem Wildix zu ersetzen. Nach einigen Feinabstimmungen und mehreren Monaten der Nutzung können wir unumwunden sagen, dass wir damit alle äußerst zufrieden sind.

Die Lieferung des neuen Systems erfolgte schnell. Die Installation wurde von Alsotel, einem Wildix Platinum Partner in der Nähe von Paris, durchgeführt. Das Deployment wurde dank der automatischen Steuerung aller Geräte durch die iPBX ziemlich erleichtert. Die vom zertifizierten Partner von Wildix angebotene Einschulung ermöglicht uns, unsere Callcenter-Aktivitäten zu geringeren Kosten durchzuführen.

Um unsere Marktführer-Position zu erhalten und gleichzeitig die Ergebnisse zu verbessern, hat unser Unternehmen stets auf Innovation, Veränderung und Zusammenarbeit gesetzt. Dabei hilft uns die Wildix-Lösung.

Wir möchten uns deshalb bei Ihnen für Ihre Professionalität und Ihre Beratung bedanken – und das gilt natürlich auch für Ihren Partner –, denn wir sind wirklich sehr froh mit dieser Wahl, und freuen uns schon auf neue Optionen.“ 
Yann Djenderedjian, Leiter der Informatik-Abteilung bei Empruntis.

WIR HABEN BESCHLOSSEN, UNSER STANDARD-TELEFONNETZ DURCH DAS EINHEITLICHE KOMMUNIKATIONSSYSTEM WILDIX ZU ERSETZEN. NACH EINIGEN FEINABSTIMMUNGEN UND MEHREREN MONATEN DER NUTZUNG KÖNNEN WIR UNUMWUNDEN SAGEN, DASS WIR DAMIT ALLE ÄUSSERST ZUFRIEDEN SIND.

Yann Djenderedjian, Leiter der Informatikabteilun von Empruntis

empruntis_homepage_wildix_casestudy
AM AUTOMATIC MACHINES SRL